RV-Gemeinschaft

Politik und Gesellschaft

Informationen-Meinungen-Unterhaltung

 

 

 

RV-Gemeinschaft

Gesellschaftlicher Zusammenhalt statt sozialer Spaltung mehr denn je erforderlich!

  • begegnungen-002
  • begegnungen-012
  • begegnungen-014
  • begegnungen-023
  • duft-einer-rose
  • grazie
  • pict0006
  • pict0009
  • pict0026
  • pict0046
  • pict0052
  • pict0061
  • pict0062
  • pict0065
  • pict0066
  • pict0067
  • schonheit
  • vollweib
Gartenblumen
image_pdfimage_print

Grundrente

Bedürftigkeitsprüfung systemwidrig

Die Versuche, Armut im Alter zu vermeiden, sind erst nach der Agenda 2000 der rotgrünen Regierung erfolgt, als nicht mehr zu übersehen war, dass der Niedriglohnsektor in Verbindung mit Leiharbeit und befristeten Beschäftigungsverhältnissen genau diese Armut produzierte. Bis jetzt ist es bei Versuchen geblieben. Lesen Sie den Beitrag von Nico Fried und Henrike Roßbach, Berlin, der SZ entnommen

(mehr …)

image_pdfimage_print

Soziale Gerechtigkeit

SPD auf dem Weg nach vorn

Endlich ist es soweit: Soziale Gerechtigkeit wird von der SPD wieder glaubwürdig über Inhalte präsentiert mit dem notwendigen Ziel, diese Inhalte auch umzusetzen; und zwar nicht in einer großen Koalition, sondern perspektivisch nach Neuwahlen.

(mehr …)

image_pdfimage_print

Sicherstellungsauftrag

Vorrang der ambulanten Versorgung

Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung, Walter Plassmann (63), verspricht den Patienten mehr Service und erwartet weniger Einfluß von Kapitalanlegern und Krankenhauskonzernen wie Asklepios. Lesen Sie das leicht gekürzte Interview von Christoph Rybarczyk und Cornelia Werner, dem HA entnommen.

(mehr …)

image_pdfimage_print

Migrationspakt

Grundrechte für Flüchtlinge

Der Migrationspakt ist der kleinste gemeinsame Nenner, der Selbstverständlichkeiten benennt und zu nichts verpflichtet. Wichtig ist er, weil er ein globales Problem auch global behandelt. Die Aufregungen über diese Selbstverständlichkeit sind reiner Populismus. Lesen Sie dazu einen Kommentar von Jan Bielicki, der Süddeutschen Zeitung entnommen.

 

(mehr …)

image_pdfimage_print

Kostenkalkulation

Kostenverlagerungen auf die Allgemeinheit

Die Berichte über den Verlust von 280 nur unzureichend gesicherten Containern des Frachters MSC „Zoe“ in der Nordsee enthalten nicht einmal ansatzweise Hinweise darüber, was ein solcher Unfall und die dadurch ausgelösten Kosten für die Umwelt und die Preisbildung von Produkten und Dienstleistungen bedeutet. Lesen Sie den redaktionell geänderten und gekürzten Beitrag von Albrecht Müller über die Folgen einer selektiven Kostenkalkulation, den NachDenkSeiten entnommen.

(mehr …)

image_pdfimage_print

Aufbruch

So kommt die SPD voran

Der Landesvorsitzende der SPD in Schleswig-Holstein(SH) und stellv. Bundesvorsitzende, Ralf Stegner, hat mit seinem Schreiben an alle Mitglieder der SPD in SH klargestellt, (1) dass erfolgreiches politisches Handeln nur mit Solidarität, Gerechtigkeit und Weitsicht erfolgen kann. Lesen Sie sein klares Bekenntnis zu einer solidarischen Gesellschaft ohne engstirnigen Nationalismus..

(mehr …)

image_pdfimage_print
  • Archive