Informationsdefizite

Die Wissenschaftshistorikerin Naomi Oreskes erklärt im Interview mit »Spektrum.de«, was Wissenschaftsfeindlichkeit und neoliberale Staatsfeindlichkeit mit der sozialen und politischen Spaltung in den USA zu tun haben. Von Christopher Schrader, gekürzt und redaktionell geändert spektrum.de entnommen.

Weiterlesen

Agenda 2010 wiederholt sich

Seit Februar mehren sich die Proteste gegen das neue Arbeitsgesetz in Frankreich, gegen die Beschneidung der Rechte nicht nur der Arbeitnehmer. „Wir sind mehr wert als das“, skandieren sie auf allen medialen Kanälen und den Plätzen der Republik. Lesen Sie den Beitrag von Guillaume Paoli, ver.di-publik entnommen.

Weiterlesen

Opportunismus

Oskar Lafontaine bezieht in den NachdenkSeiten Stellung zum absurden Vorschlag der unsäglichen Bildzeitung, Merkel den Friedensnobelpreis zu verleihen. Es ist diese heuchlerische Zeitung, die  Stammtischparolen verbreitet und einen Verein wie den FC St.Pauli in die rechte Ecke rückt.

Weiterlesen